Kurzsuechtig 2021

Die Preisträger des Mitteldeutschen Kurzfilmfestivals 2021 am kürzesten Tag des Jahres.

Filmrolle am 21.12.


Der Vorverkauf erfolgt in Kürze.

Das Mitteldeutsche Kurzfilmfestival KURZSUECHTIG präsentiert jährlich die besten Kurzfilmproduktionen hier aus der Region (Thüringen, Sachsen, Sachsen - Anhalt). In den Kategorien Animation, DOK, Fiktion und Experimental wurden die besten Filme mit einem Jury - und Publikumspreis geehrt.

Gesamtlänge 92 Minuten
6 Kurzfilme

1. Dieser Film heisst aus rechtlichen Gründen Breaking Bert (Jury - & Publikumspreis Animation)
Regie, Kamera, Drehbuch: Isensee
Länge: 04:37 Min

2. Weisswasser Rundfahrt 01 (Jurypreis DOK)
Regie, Produktion, Drehbuch: Jonas Eisenschmidt, Constanze Wolpers
Länge: 11:29 Min

3. Sealand (Publikumspreis DOK)
Regie: Paul Scholten, Conrad Winkler, Matthäus Wörle
Länge: 30:00 Min

4. Masel Tov Cocktail (Jury - & Publikumspreis Fiktion)
Regie: Arkadij Khaet, Mickey Paatzsch
Länge: 30:00 Min

5. Top Down Memory (Jury - & Publikumspreis Experimental)
Regie, Produktion, Drehbuch: Daniel Theiler
Länge: 12:20 Min

6. Im Rausch der Alltäglichkeit (Nachwuchspreis)
Regie, Produktion, Kamera, Drehbuch: Clemens Hornemann
Länge: 03:49 Min

Bert
Weißwasser Rundfahrt
Sealand
Masel Tov Cocktail
Top Down Memory
Im Rausch der Alltäglichkeit