Noch Fragen?

Alles Wissenswerte zum Lieblingskinoabo finden Sie hier:

 

Corona-Lockdown: Wann startet das Lieblingskinoabo?

Unser Abo-Angebot beginnt umgehend bei der Wiedereröffnung am 1. Juli.
Ab 15. Juni ist das erste Programm auf den Kinohomepages online und Sie können das Abo aktivieren und Ihr erstes Ticket damit buchen.
Bitte beachten Sie, dass sich das 6-Monate-Abo am 01.08.21 automatisch aktiviert, wenn Sie bis dahin noch kein Ticket gebucht haben.

 

Wie funktioniert das Lieblingskinoabo?

Sie können Ihr Abo entweder hier online abschließen oder an den Kassen der teilnehmenden Kinos. Sie erhalten darauf einen Zugangscode, mit dem Sie alle künftigen Online-Buchungen Ihrer Tickets vornehmen können. Sie buchen direkt über die Webseiten der Kinos zunächst ein reguläres Ticket und geben beim Kaufabschluss Ihren Abocode ein - damit reduziert sich der Ticketpreis auf 0 €.
Vor Ort müssen Sie am Einlass das Online-Ticket auf dem Smartphone oder als Ausdruck vorzeigen. Dort wird überprüft, dass Sie tatsächlich der Aboeigentümer sind, denn das Abo ist nicht übertragbar. Daher müssen Sie zu jedem Kinobesuch unbedingt einen Lichtbildausweis (Personalausweis, Reisepass oder Führerschein) dabeihaben.

 

Was ist alles im Lieblingskinoabo enthalten?

Im Abo enthalten ist jede Filmvorstellung des regulären Filmprogramms aller teilnehmenden Kinos. Nicht enthalten sind lediglich einzelne Sondervorstellungen, die über eine reine Filmvorstellung hinausgehen (z.B. ein Live-Konzert oder eine Opernübertragung). Auf den Homepages der Kinos ist vermerkt, sollte eine Vorstellung nicht im Abo enthalten sein.


Wie ist die Laufzeit des Abos?

Aktuell bieten wir das Abo nur als Prepaid-Modell an. Sie zahlen also entweder 6 oder 12 Monate komplett im Voraus. Das Abo endet dann automatisch nach dieser Laufzeit.
Ab 15. Juni ändern wir das Angebot in eine monatliche Zahlweise von 19,90€. Das Lieblingskinoabo läuft ab Aktivierung dann 12 Monate (Mindestlaufzeit) und kann danach monatlich gekündigt werden. Das bedeutet, wenn Sie Ihren ersten Besuch z.B. am 31.07. buchen, läuft das Abo bis zum 30.07. des nächsten Jahres. Im Anschluss verlängert sich das Abo um jeweils einen Monat, es sei denn, es wird gekündigt.
Für spezielle Aktionen gelten
u.U. auch andere Laufzeiten. Bitte beachten Sie die Konditionen des jeweiligen Abos.
 

Warum gibt es eine Mindestlaufzeit?

Wir bieten das Abo zu einem extrem günstigen Preis an, für den Sie so oft in die vier teilnehmenden Kinos gehen können, wie Sie möchten. Im Gegenzug müssen Sie sich für eine gewisse Zeit dazu bekennen, um uns eine gewisse Planungssicherheit zu ermöglichen.


Wie komme ich zu meinem Ticket?

Suchen Sie sich zunächst im Online-Programm Ihres teilnehmenden Lieblingskinos die gewünschte Vorstellung heraus und buchen Sie eine Platz zum Normalpreis. Nach Eingabe Ihrer Kontaktdaten (derzeit nötig wegen der Corona-Vorgaben) gelangen Sie zum Kaufabschluss, wo Sie ein Feld zur Eingabe von Gutschein-Codes oder eben auch Ihres Abo-Codes finden. Ihr Abo-Code reduziert das Ticket auf 0 €. Das Ticket wird Ihnen im Anschluss angezeigt und außerdem per E-Mail zugeschickt. 


Ich habe einen Platz gebucht. Wann muss ich im Kino sein?

Ihr Ticket ist ein vollwertiges Kinoticket. Sie müssen deshalb nicht extra früher kommen. Allerdings empfehlen wir 15 Minuten vor Filmbeginn im Kino zu sein. Das ist für alle entspannter. Zudem weisen wir darauf hin, dass wir nur ein kurzes Vorprogramm spielen und einen Einlass nach Beginn des Hauptfilms nicht gewährleisten können.


Ich möchte jemanden mitnehmen. Wie buche ich Zusatztickets?

Ihr Abocode reduziert den Preis für jeweils ein Ticket pro Vorstellung auf 0 €. Weitere Tickets können Sie zum Normalpreis jederzeit dazubuchen. Diese müssen beim Kaufabschluss sofort bezahlt werden - sie werden nicht mit der Monatsgebühr eingezogen.


Ich möchte Tickets zusammen mit jemandem buchen, der auch ein Abo hat. Wie geht das?

In diesem Fall buchen Sie zwei Tickets auf einmal und geben die Codes beider Abos nacheinander ein. Bitte nicht vergessen, für beide Aboinhaber die Lichtbildausweise mitzunehmen.


Kann ich ein Ticket auch vor Ort an der Kasse bekommen?

Leider nein, das Lieblingskinoabo ist ein reines Online-Angebot und setzt einen Internetzugang voraus. Sie können aber natürlich auch kurzfristig vor Ort noch über Ihr Smartphone ein Ticket im Rahmen Ihres Abos erwerben (Platzverfügbarkeit vorausgesetzt).
 

Die von mir gewünschte Vorstellung ist ausverkauft. Was tun?

Auch mit Abo haben Sie nur Anspruch auf einen Platz entsprechend der Verfügbarkeit in den Sälen. Bei ausverkauften Vorstellungen müssen wir Sie leider bitten, eine andere Vorstellung zu wählen. Gerade auch für einmalige Sonderveranstaltungen ist die Nachfrage in der Regel recht hoch - wir empfehlen daher eine rechtzeitige Buchung eines Tickets. Dies gilt noch verschärft, solange die Kinos wegen der Corona-Breschränkungen nicht alle Plätze belegen dürfen.


Mir ist etwas dazwischengekommen. Muss ich mein Ticket stornieren?

Unbedingt! Wir bieten das Abo an, um Ihnen tolle Kinoerlebnisse zu einem günstigen Preis zu ermöglichen. Wenn Sie aber nicht erscheinen, bleibt der gebuchte Platz leer und wir erleiden einen finanziellen Verlust. Seien Sie daher fair und stornieren Sie ein gebuchtes Ticket spätestens 60 Minuten vor Filmstart über den Stornierungslink, der in jeder Bestätigungsmail enthalten ist. So können wir die Plätze anderweitig vergeben. Wir behalten uns vor, für nicht genutzte Tickets eine Gebühr von 5 € zu erheben, die zusammen mit der nächsten Monatsgebühr eingezogen wird. Bitte stellen Sie aus diesem Grund auch sicher, dass Ihr Ticket unbedingt am Einlass validiert wird.
 

Was passiert, wenn das Kino z.B. wegen Corona wieder geschlossen werden muss?

Werden die Kinos aufgrund behördlicher Anordnung geschlossen, pausiert das Abo und auch die monatlichen Zahlungen dafür. Die Laufzeit verschiebt sich dann automatisch um den Schließungszeitraum nach hinten.


Ist das Lieblingskinoabo übertragbar?

Unser Angebot gilt nur für die im Abo hinterlegte Person. Diese wird bei der Buchung des ersten Tickets festgelegt und kann danach nicht mehr verändert werden. Wir überprüfen die Personalien anhand eines Lichtbildausweises beim Einlass.
 

Ich habe meinen Ausweis vergessen. Kann ich mich auch anderweitig ausweisen?

Gültig sind nur amtliche Dokumente: Personalausweis, Reisepass oder Führerschein. Ohne Vorlage eines solchen Dokuments können wir Sie leider nicht einlassen. Wir bitten um Verständnis für eine strenge Regelung, weil wir Missbrauch vorbeugen müssen, um den Preis so niedrig halten zu können.


Kündigung

Das Lieblingskinoabo ist zunächst entsprechend seiner Mindestlaufzeit gültig und kann daher frühestens nach deren Ablauf gekündigt werden. Nach einem Jahr ist eine Kündigung monatlich möglich.
Für eine Kündigung schreiben Sie uns bitte eine kurze E-Mail an: info@lieblingskinoabo.de

 

Ich habe eine Frage und möchte persönlich mit einem Mitarbeiter in Kontakt treten. Wie geht das?

Den Support für das Lieblingskinoabo übernimmt für alle teilnehmenden Kinos das Monopol Kino. Sie erreichen die Kollegen dort wie folgt:
Tel: 089 / 97894392 (Mo bis Fr ca. 10-18 Uhr; während des Lockdowns nur unregelmäßig erreichbar)
E-Mail: info@lieblingskinoabo.de
Achtung: Dort hilft man Ihnen gerne bei der Verwaltung ihres Abos und z.B. bei Problemen. Ticketbuchungen und Programmauskünfte können dort nicht bearbeitet werden. Bitte melden Sie sich dazu beim jeweiligen Kino.