Für uns hat die Sicherheit unserer Gäste und Mitarbeiter*innen höchste Priorität. Daher möchten wir euch bitten, die folgenden Verhaltensregeln einzuhalten und Anweisungen unserer Kolleginnen und Kollegen vor Ort zu befolgen.

 

Hinweis: Schüler*innen gelten auch während der Schulferien als automatisch getestet und benötigen daher keinen zusätzlichen Test einer Teststation.

Aktuelle Informationen zum Kinobesuch:

Einlass nur mit 2G-PLUS-Nachweis:
Kinobesuch nur mit einem 2G-Nachweis (Impfnachweis (vollständiger Impfschutz) oder Genesenennachweis (positives PCR-Testergebnis, das mindestens 28 Tage und nicht länger als 6 Monate zurückliegt)) und zusätzlichem negativen Antigenschnelltest (nicht älter als 24h) oder negativem PCR-Test (nicht älter als 48h).
Mitgebrachte Selbsttests sind kein gültiger Nachweis. Ebenso wenig wie Screenshots der Impf- oder Genesenennachweise. Ausgenommen von der Testpflicht sind Geboosterte, Kinder sowie Schüler*innen, die regelmäßig in der Schule getestet werden. Berufschüler/Azubis fallen nicht unter die Ausnahmeregelung! 

Sonderregelungen für "Geboosterte":
Geimpft - geimpft - geimpft: Gilt ab Tag der 3. Impfung als geboostert.
Geimpft - geimpft - geimpft: Gilt als geboostert.
Genesen - geimpft - geimpft: Gilt als geboostert, wenn: Genesen > plus minimal 3 Monate > Erstimpfung > plus 3 Monate > Zweitimpfung
Geimpft mit Johnson&Johnson + 2x mRNA: Gilt als geboostert, wenn: Geimpft mit J&J > plus 4 Wochen > Zweitimpfung mit mRNA (Biontech oder Moderna) > plus 3 Monate > Auffrischungsimpfung mit mRNA (Biontech oder Moderna)

Sonderregelungen für Kinder & Schüler*innen:
Kinder von 0 - 5 Jahren: kein Nachweis erforderlich.
Schüler*innen von 6 - 13 Jahren: Vorlage des Schülerausweises und/oder Nachweis über regelmäßige Testungen in der Schule
Schüler*innen ab 14 Jahren: 2G-Nachweis + Vorlage des Schülerausweises und/oder Nachweis über regelmäßige Testungen in der Schule
Berufsschüler*innen: 2G-PLUS-Nachweis - Ein Schülernachweis statt des zusätzlichen Tests hat hier keine Gültigkeit

Lichtbildausweis:
Bitte zusätzlich zum 2G-PLUS-Nachweis ein amtliches Ausweisdokument als Identitätsnachweis bereit halten. Es werden der Personalausweis, Reisepass, Krankenversicherung-Karte, Führerschein, o. ä akzeptiert.

Mund-Nasen-Schutz:
Es besteht im gesamten Gebäude und auch am Sitzplatz eine FFP2-Maskenpflicht. Zum Verzehr von Speisen und Getränken darf die Maske kurzfristig abgenommen werden. Schüler*innen zwischen 6 und 15 Jahren reicht eine medizinische Maske. Kinder unter 6 Jahren sind gänzlich von der Maskenpflicht befreit.

Ticketkauf / Concession:
Für einen möglichst kontaktlosen Ablauf empfehlen wir den Onlinekauf der Kinotickets. Onlinetickets können bis eine Stunde vor Vorstellungsbeginn über einen Link in der Ticketmail wieder storniert werden. Selbstverständlich können Kinotickets aber auch weiterhin vor Ort an der Kinokasse gekauft werden. Auch unsere Snacks und Getränke können nach wie vor weiterhin gekauft werden. Achtet in beiden Fällen bitte möglichst auf kontaktlose Bezahlung.

Hygieneregeln:
Achtet bei eurem Kinobesuch bitte allgemein auf die geltenden Hygieneregeln. Wir haben im Foyer sowie in unseren sanitären Anlagen berührungslose Desinfektionsspender bereitgestellt. Bitte haltet zudem im Foyer, in den Gängen sowie beim Ein- und Auslass einen Sicherheitsabstand von 1,5 Metern ein. Hinweis: Bei der Ticketbuchung wird automatisch Platz zwischen den einzelnen Buchungen gelassen.